Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

MK
Do, 26.10.2017, 20 Uhr
Trio wanderer

Trio Wanderer & Freunde

Meisterkonzert im Giebelsaal der Albert-Schweitzer-Schule

Das bereits in der Meisterkonzerte-Saison 2009/10 stürmisch gefeierte Trio Wanderer mit Vincent Coq (Klavier), Jean-Marc Phillips-Varjabédian (Violine) und Raphaël Pidoux (Violoncello) trägt seinen Namen als Huldigung an Schubert und die deutsche Romantik mit dem Leitmotiv des „wandernden Reisenden“.


Das vielfach preisgekrönte französische Trio wird für
ein besonderes kammermusikalisches Programm mit zwei Spitzeninterpreten: der Bratschist Stefan Fehland erhielt seine musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Frithjof-Martin Grabner (Kontrabass) konzertierte schon als Absolvent und Preisträger internationaler Wettbewerbe in zahlreichen Sinfoniekonzerten als Solist und als Continuo-Spieler der großen Oratorien. 


Für die Reihe der Meisterkonzerte wird eine Warteliste geführt. Interessierte wenden sich bitte an die Theaterkasse.


Mit Unterstützung durch die Neuhoff Fricke Stiftung © Neuhoff Fricke Stiftung


Foto © Thomas Dorn


« zurück
Im Überblick
  • Nienburger Giebelsaal
    » mehr Info
  • Freier Verkauf ab:
    Sa, 10.06.2017, 09:00 - 09:00 Uhr