Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

MK
Do, 12.4.2018, 20 Uhr
Krisztina Fejes

Gabor Boldoczki, Trompete + Krisztina Fejes, Klavier

Meisterkonzert im Giebelsaal der Albert-Schweitzer-Schule

Der in Ungarn aufgewachsene Gábor Boldoczki ist mit seinem Trompetenspiel die Ausnahmeerscheinung seiner Generation.
Die internationale Presse feiert ihn regelmäßig als grandiosen Trompetenvirtuosen.
Der endgültige Durchbruch gelang Boldoczki als Gewinner des bedeutenden Internationalen Musik-wettbewerbs der ARD in München und als 1. Preisträger des 3. Internationalen Maurice André Wettbewerbs, dem Grand Prix de la Ville de Paris.
Die gebürtige Ungarin Krisztina Fejes studierte am Béla Bartók Konservatorium in Budapest.
Neben ihrer Lehrtätigkeit an der Franz-Liszt-Musikakademie führten ihre internationalen Gastspiele sie unter anderem nach Wien, München und Paris.
Sie ist Preisträgerin des Internationalen Klavierwettbewerbes „Bela Bartok“.


Für die Reihe der Meisterkonzerte wird eine Warteliste geführt.
Interessierte wenden sich bitte an die Theaterkasse.


CCM International


Foto: Krisztina Fejes


Unterstützt durch die Neuhoff Fricke Stiftung © Neuhoff Fricke Stiftung


« zurück
Im Überblick
  • Nienburger Giebelsaal
    » mehr Info
  • Kartenpreise
    Kategorie A: 30.00
    Kategorie B: 27.00
    Kategorie C: 24.00
  • Freier Verkauf ab:
    Sa, 10.06.2017, 09:00 - 09:00 Uhr