Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Veranstaltungsart

ABO 6
Sa, 2.12.2017, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Theatergruppe Neulohe

De Neegste bidde

Landarzt Dr. Brockmöller kennt seine Mitmenschen und ist auch ansonsten eher von der unkonventionellen Art, wenn es um die Behandlung seiner Patienten geht. Überweisungen gibt es nur selten, denn der Herr Doktor behandelt alles selbst.
Plattdeutsche Komödie von Hans Schimmel.
Theatergruppe Neulohe

» mehr Information
ABO 5
Fr, 15.12.2017, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: Theatergruppe Wechold

Een Schmitt wahnt selten alleen

Franz Schmitt liebt den Süden und so ist es klar, dass, wenn bei uns die Monate kalt und grau sind, er mit seiner Frau Friederike die Zeit in ihrem Ferienappartement im sonnigen Süden verbringt.

Plattdeutsche Komödie in drei Akten von Andreas Heck
Heimatverein Wechold

» mehr Information
ABO 5
Sa, 13.1.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Sing- und Spielgemeinschaft Rohrsen

Twee Börgermester för een Hallelujah

Bürgermeister Reiner hat es schwer. Er muss die nächsten Nächte in seinem eigenen Büro verbringen, da ihn seine Frau Hilde aus dem Haus geworfen hat. Klausi, der Hausmeister und Regina, seine Sekretärin, werden ebenfalls von Reiner nur herum gescheucht und müssen immer nur herhalten.

Lustspiel von Carsten Schreier, Plattdeutsch von Benita Brunnert
Sing- und Spielgemeinschaft Rohrsen

» mehr Information
ABO 5
Fr, 26.1.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: Sing- und Spielgemeinschaft Holte-Langeln

Aufstand der Pantoffelhelden

Peter Fröhlich und sein Freund Robert Schlüter sind richtige Pantoffelhelden, die sich von ihren Frauen Ilse bzw. Edeltraut wie Waschlappen behandeln lassen. Erschwerend hinzu kommen noch Peters Schwieger-mutter Erna sowie seine Kinder Markus und Katrin, die auch ordentlich auf den Putz hauen.
Sing- und Spielgemeinschaft Holte-Langeln

» mehr Information
ABO 9
So, 28.1.2018, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Sing- und Spielgemeinschaft Holte-Langeln

Aufstand der Pantoffelhelden

Peter Fröhlich und sein Freund Robert Schlüter sind richtige Pantoffelhelden, die sich von ihren Frauen Ilse bzw. Edeltraut wie Waschlappen behandeln lassen. Erschwerend hinzu kommen noch Peters Schwieger-mutter Erna sowie seine Kinder Markus und Katrin, die auch ordentlich auf den Putz hauen.
Sing-und Spielgemeinschaft Holte - Langeln

» mehr Information
ABO 6
Sa, 3.2.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Theatergruppe Preciosa

Fro Pieper lävt gefährlich

Richard Marshall sitzt vor seiner Putzfrau Lily Pieper – allerdings tot! Das schockt Lily weniger, denn viel hatte sie nie für ihren Chef übrig. Problematisch wird es, als der von Lilys Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist.
Theatergruppe Preciosa Rodewald

» mehr Information
ABO 6
Sa, 17.2.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Theatergruppe Großenvörde

Wer krank is, mott kerngesund wäne

In diesem Krankenhaus kann es schon einmal passieren, dass eine Schwester einen Kassenpatienten im Moorbad vergisst, ein Patient aus der Psychiatrie Arzt spielt und der zerstreute Professor den Durchblick verliert.
Komödie in drei Akten von Uschi Schilling gespielt von SC Großenvörde

» mehr Information
ABO 5
Sa, 24.2.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: Theatergruppe Binnen und Buten

Husbesöök

Was tun, wenn man nach einem feucht-fröhlichen Herrenabend am nächsten Morgen völlig verkatert zu einer Zeit aufwacht, zu der man eigentlich schon im Büro hätte sitzen sollen? Carsten Fricke hat da seine ganz eigene Methode. Er verstrickt seinen Freund Oliver Thomsen in ein Netz aus Notlügen, aus dem es irgendwann kein Entrinnen mehr gibt.

Plattdeutsche Komödie in zwei Akten von Wolfgang Binder
Theatergruppe Binnen und Buten

» mehr Information
ABO 5
Sa, 17.3.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Theatergruppe Erichshagen

Uns Pastor is de Beste

Diese Inszenierung ist eine plattdeutsche Bearbeitung der Komödie der Erichshagener Autorin Annette Frieboes-Esalnik.
Theatergruppe Erichshagen/Wölpe

» mehr Information
ABO 6
Sa, 24.3.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: Heimatspiele Marklohe

Schiff ahoi

Auf dem kleinen Kreuzfahrtschiff „Queen Elisabeth“ herrscht große Aufregung!
Kurz vor dem Auslaufen hat Kapitän Meier erfahren, dass die Reederei sein über alles geliebtes Schiff verkauft hat und der neue Eigentümer mit auf große Fahrt geht – leider aber inkognito.
Heimatspiele Marklohe

» mehr Information
ABO 6
Sa, 7.4.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: SC Lavelsloh

Pension Hollywood

In einer kleinen Pension findet sich ein illustres Völkchen ein: Eine Vertreterin für Damenunterwäsche, ein vergeistigter Ornithologe, ein Pärchen, das gerade eine Bank überfallen hat und vorgibt, in der Pension einen Kriminalfilm drehen zu wollen, ihnen auf der Spur der Polizist Kurt Schnüffel und Max, der glaubt, im früheren Leben ein Indianer gewesen zu sein. Es geht drunter und drüber.
Theatergruppe SC Lavelsloh

» mehr Information