Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: ABOs dynamisch

ABO 9
Seniorinnen & Senioren
ABO 9
Do, 28.10.2021, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: Ekel Alfred

Ekel Alfred - Ein Herz und eine Seele

Schauspiel nach den Originaldrehbüchern von Wolfgang Menge

Mit den Folgen „Frühjahrsputz“ und „Silvesterpunsch“ nach den Originaldrehbüchern des TV – Starautors Wolfgang Menge kehrt Ekel Alfred nun abermals zurück auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Satire pur, Theater pur – ein wahrer Hochgenuss des Schauspiels!


Kleines Theater Bad Godesberg/Kammeroper Köln

» mehr Information
ABO 9
So, 28.11.2021, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Jugendorchester der Musikschule

Winterzauber

Orchester und Ensembles der Musikschule Nienburg/Weser e.V. präsentieren musikalische Impressionen.

Lassen Sie sich verzaubern, wenn die Musik den Bildern die Emotion der Winterzeit einhaucht.


Musikschule Nienburg/Weser e.V.

» mehr Information
ABO 9
Sa, 19.2.2022, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Plattdeutsches Szenenfoto

Dat Bahn-Chaos

Plattdeutschen Komödie

Seien Sie dabei, wenn der ICE 6948 bei einem außerplanmäßigen Halt an einem trostlosen Provinzbahnhof hält und die Fahrgäste langsam die Nerven verlieren.


Theatergruppe des SC Großenvörde

» mehr Information
ABO 9
Sa, 19.3.2022, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
22 03 19 Der Mörder ist immer der Gärtner_Foto Berliner Kriminaltheater.jpg

Der Mörder ist immer der Gärtner

Dunkle Gestalten und schwarzer Humor - eine kriminale Musikrevue vom Berliner Kriminaltheater

Das Berliner Kriminal Theater sorgt während einer musikalischen Spurensuche durch das Krimi-Song-Repertoire für knisternde Spannung und musikalisch (ent-)spannende Unterhaltung.


Berliner Kriminaltheater

» mehr Information
ABO 9
Fr, 29.4.2022, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Motiv:  Die Fledermaus

Die Fledermaus

Die Königin aller Operetten aus der Feder von Johann Strauss

Erleben Sie die Geschichte um einen misslungenen Kostümball, ein gewitztes Dienstmädchen, einen sonderbaren Prinzen und einen vielleicht etwas zu heiteren Gefängniswärter. Diese Inszenierung steht ganz im Zeichen des Furors der goldenen Wiener Operette. Königliche Unterhaltung garantiert!


theater für niedersachsen (tfn), Hildesheim

» mehr Information