Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

ABO 7
Mi, 23.10.2019, 20 Uhr
Foto: TfN Philharmonie

Französische Operngala

Mit der TfN-Philharmonie

Nachdem sich die letzte TfN‐Operngala ganz den Meisterwerken der italienischen Oper gewidmet hat, entführt das Programm dieses Mal nach Frankreich: Georges Bizets „Carmen“ zählt heute zu den meistgespielten Opern aller Zeiten, obgleich die kompromisslosen Lebensideale der Titelheldin von Liebe und Freiheit bei der Uraufführung für einen gehörigen Skandal sorgten. Wer kennt nicht den mitreißenden „Can Can“ aus Jacques Offenbachs Operette „Orpheus in der Unterwelt“ oder die zauberhafte „Barcarole“ aus „Hoffmanns Erzählungen“! Diese Stücke dürfen natürlich an so einem Abend ebenso wenig fehlen wie Nummern aus seiner „Prinzessin von Trapezunt “, die in der vergangenen Spielzeit zweimal in Nienburg zu erleben war . Und was wäre Frankreich schließlich ohne seine Chansons. Mit berühmten Titeln von Jacques Brel oder Edith Piaf lassen die Sänger*innen mit dem Philharmonischen Orchester französische Lebensfreude und zarte Melancholie lebendig werden.


Musikalische Leitung: Achim Falkenhausen


Philharmonie, Solist*innen des Theater für Niedersachsen, Hildesheim


« zurück
Im Überblick
  • Theater auf dem Hornwerk
    » mehr Info
  • Kartenpreise
    Kategorie A: 33,00
    Kategorie B: 31,00
    Kategorie C: 29,00
    Kategorie D: 27,00
  • Freier Verkauf ab:
    Sa, 15.06.2019, 09:00 - 09:00 Uhr
  • Kartenkauf
    » Online Ticket System VIBUS