Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

Fr, 1.11.2019, 20 Uhr
Foto: Kampf der Künste

Kampf der Künste II - Best of Poetry Slam

Wettstreit der Poeten, das Publikum entscheidet

Fünf Top-Poet*innen treten beim BEST OF POETRY SLAM gegeneinander an, moderiert von den beliebtesten Slam-Moderatoren, präsentiert von Deutschlands bekanntestem Poetry Slam Veranstalter „Kampf der Künste“. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht. Es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt. Beim Poetry Slam sind alle literarischen Genres erlaubt: Lyrik, Kurzprosa, Rap oder Comedy. Das Publikum entscheidet mit Applaus, welcher Künstler den Wettstreit gewinnt.


„Kampf der Künste“ hat schon Künstler wie Marc-Uwe Kling, Torsten Sträter oder Julia Engelmann hervorgebracht. Die Texte der Künstler greifen in unterschiedlichen Formen aktuelle gesellschaftliche, politische oder kulturelle Themen auf und beziehen Position – mit feinsinnigen Kommentaren bis hin zu lauten Parodien fordern sie die Lachmuskeln der Besucher heraus und nicht selten auch ihre Haltung. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr kommt das hochkarätige Slam-Format erneut nach Nienburg.


Kampf der Künste, Hamburg


 


 


 


 


Foto: Kampf der Künste


« zurück
Im Überblick
  • Theater auf dem Hornwerk
    » mehr Info
  • Kartenpreise
    Kategorie A: 20,00
    Kategorie B: 20,00
    Kategorie C: 20,00
    Kategorie D: 20,00
  • Freier Verkauf ab:
    Sa, 15.06.2019, 09:00 - 09:00 Uhr
  • Kartenkauf
    » Online Ticket System VIBUS