Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

ABO 1
Di, 9.3.2021, 20 Uhr
Foto:  Die Tanzstunde© Michael Petersohn

Die Tanzstunde

Boulevardkomödie mit Oliver Mommsen und Tanja Wedhorn

Nach der erfolgreichen Aufführung 2019 kommen Oliver Mommsen und Tanja Wedhorn mit „Die Tanzstunde“ zurück ins Nienburger Theater. Ever muss für eine Preisverleihung dringend tanzen lernen. Da er unter einer Form von Autismus leidet, verabscheut er jedoch jeglichen Körperkontakt. Seine Nachbarin, die Tänzerin Senga, gibt ihm schließlich Tanzunterricht. Eine amüsante und berührende Komödie über zwei einsame Seelen, die nur mühsam denselben Takt halten, schließlich aber mutig werden und sich erstaunlich nahekommen.
Die Berliner Morgenpost beschrieb das Stück nach der umjubelten Premiere als „ein ganz wunderbares Kammerspiel, [...] herzenswarm und voller leisem Humor, komplett frei von Kitsch und fesselnd bis zur letzten Sekunde." Eine Wiederholung wegen des großen Aufführungserfolgs auch in Nienburg (5.3.2019, Abo 3).


Komödie von Mark St. Germain. Mit Oliver Mommsen und Tanja Wedhorn


Komödie am Kurfürstendamm/Gastspiele Berlin


 


« zurück
Im Überblick
  • Theater auf dem Hornwerk
    » mehr Info
  • Kartenpreise
    Kategorie A: 30,00
    Kategorie B: 28,00
    Kategorie C: 26,00
    Kategorie D: 24,00
  • Freier Verkauf ab:
    Fr, 15.05.2020, 09:00 - 09:00 Uhr
  • Kartenkauf
    » Online Ticket System VIBUS