Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

Sa, 28.8.2021 - Di, 31.8.2021
Theatersport _snipped.JPG© Stadt Nienburg

Theatersport

Theater-Camp in den Sommerferien 2021 für Jugendliche von 12-17 Jahren

Wir brauchen einen Ort, zwei oder drei Charaktere, die sich begegnen, und eine Situation – und schon geht es los mit dem Theaterspielen! Eigentlich wollte der englische Regisseur Keith Johnstone nur seine Schauspieler*innen auflockern. Er wollte ihnen die Last des Textes nehmen und sie auf der Bühne freier werden lassen. Es entstanden aber bald die ersten Wettkämpfe zwischen zwei Teams, die improvisieren, und inzwischen ruft der Theatersport weltweit Begeisterung hervor.

Theatersport: Das sind zwei Teams, ein*e Spielleiter*in / Schiedsrichter*in und das Publikum, das nicht nur Vorschläge macht, was auf der Bühne geschehen soll, sondern auch per Abstimmung über den*die Sieger*in des Abends entscheidet. Danach wird improvisiert, was das Zeug hält.

Drei Tage üben wir unsere Kreativität, überlegen, was Geschichten wirklich spannend macht und spielen, spielen, spielen… Am letzten Tag dann die Aufführung in kleinen Teams, das Werben um Applaus für unsere Spielideen, unsere Kreativität läuft hoffentlich auf Hochtouren.


Alter? 12 – 17 Jahre
Wann? Samstag, den 28.08. bis Dienstag, den 31.08.
Wo? Nienburger Kulturwerk, Mindener Landstr. 20, 31582 Nienburg
Zeiten? jeweils von 10:00 – 16:30 Uhr // Abschluss-Aufführung am letzten Tag um 18:00 Uhr (je nach Gegebenheiten)
Kosten? 60 € (bei Finanzierungsschwierigkeiten sprecht uns einfach an – gemeinsam finden wir eine Lösung!)
Mitbringen? Trainingskleidung; Turnschuhe oder Gymnastikschuhe; ausreichend Verpflegung für den Tag


Informationen und Anmeldung bei Hendrik Schumacher
05021 87-309
h.schumacher@nienburg.de
Bei Anmeldung bitte unbedingt folgendes angeben:
Name, Alter, Anschrift, Telefonnummer, Email


In Zusammenarbeit mit dem Nienburger Kulturwerk. Wir danken für die maßgebliche Unterstützung unserer theaterpädagogischen Angebote durch den Landschaftsverband Weser-Hunte und die GBN Wohnungsunternehmen. Mit der Anmeldung zum Workshop erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, jederzeit widerruflich, dass im Rahmen theaterpädagogischer Angebote entstandene Fotografien Ihres Kindes zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit am Theater auf dem Hornwerk, Nienburger Kulturwerk sowie von der Kursleitung genutzt und gegebenenfalls auch veröffentlicht werden dürfen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, vermerken Sie dieses bitte in Ihrer Anmeldung. Die Daten der Teilnehmer*innen werden von uns gespeichert und intern verarbeitet. Außerdem findet eine Weitergabe dieser Daten an die Workshop-Leitung statt.


« zurück
Im Überblick