Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Detailseite

Sa, 18.6.2022, 19 Uhr
Theater Nienburg in Ukraine-Farben_Foto .jpg© Tanja Scheer

Spendengala für die Ukraine

In Vorbereitung: Ein Abend für und mit den Geflüchteten

Ein informativer Abend der Solidarität mit den Opfern von Krieg und Vertreibung, mit künstlerischen Beiträge und Musik, mit und für Geflüchtete, die in unserer Region angekommen sind.

Eine Veranstaltung der Stadt Nienburg auf Initiative des Kulturforums Nienburg.


Die Stadt Nienburg ruft auf zu Spenden für die Opfer des Kriegs in der Ukraine. Ob die angedachte zentrale Veranstaltung am avisierten Termin 18. Juni möglich ist, wird sich zeitnah erweisen. Information folgt.


Darüber hinaus werden die Karten für diesen Abend gegen eine Schutzgebühr ("Spenden" 5 - 20 Euro) und zu ermäßigten Konditionen bis hin zur Freikarte angeboten, um allen Menschen - freibleibend, solange Sitzplätze vorhanden - eine Teilnahme zu ermöglichen.
Zudem ist angedacht, diesen Abend kostenfrei zu streamen.
Information folgt.
Interessierte, gerne auch potentielle Mitwirkende für das Bühnenprogramm, melden sich bitte über die Theaterkasse.


Logo Die Harke Medienhaus © Die HarkeMedienpartner: Die Harke



Foto: Tanja Scheer


« zurück
Im Überblick
  • Theater auf dem Hornwerk
    » mehr Info
  • Kartenpreise
    Kategorie A: 20,00
    Kategorie B: 15,00
    Kategorie C: 10,00
    Kategorie D: 5,00
  • Freier Verkauf ab:
    Mo, 01.06.2020, 09:00 - 09:00 Uhr