Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Aktuelle Meldungen

11.10.2010

„Hamlet“ gefiel im Theater

Am Donnerstagabend (07.10.10) gab es im Theater auf dem Hornwerk „Hamlet, Prinz von Dänemark“ von William Shakespeare in der Übersetzung von Angela Schanelec und Jürgen Gosch. Regie führte Karin Drechsel.

Die Inszenierung zeigte zwei Gesichter.
Im ersten Drittel war sie bemüht, aktuelle Bezüge herzustellen. Da treten mit der Figur des Todes die Masken von Che Guevara, Rudi Dutschke, John F. Kennedy, Martin Luther King und Rosa Luxemburg auf.
Aktuelle Anspielungen auf das Gegenwartstheater, Projektionen von gewaltsamen Straßenauseinandersetzungen und etwas lärmige Rockmusik traten hinzu. Gedacht war diese Seite der Inszenierung wohl als Denkanstoß zur Frage, „warum Menschen töten“.

Quelle: 1


« zurück