Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Suche

Suche
Theater Nienburg
Saison:
Stichwort:
ABO 6
Sa, 4.4.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: SC Lavelsloh

De geköffte Swegerdochter - Abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Situation um die Coronavirus-Epidemie kann diese Veranstaltung leider nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis.

» mehr Information
ABO 3
Di, 21.4.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Theater für Niedersachsen

Ich habe Bryan Adams geschreddert

Mittelstandskomödie von Gerhart-Hauptmann-
Preisträger Oliver Bukowski
Einführung ab 19.30 Uhr im Theatersaal

» mehr Information
ABO 2
Mi, 22.4.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Oskar und die Dame in Rosa

Oskar und die Dame in Rosa

Bewegendes Schauspiel mit Doris Kunstmann
Vom Autor des Bestsellers „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ Éric Emmanuel Schmitt

» mehr Information
Sa, 25.4.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Michael Jackson

Black or White - A Tribute to Michael Jackson

Wiederholung nach den großen Aufführungserfolgen in 2014 und 2015

» mehr Information
TfS
Mo, 27.4.2020, 09 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
20 04 27 The Green Night3©The White Horse Theatre.jpg

The Green Knight

Englischsprachiges Stück für die Unterstufe über die Zeit von King Arthur

» mehr Information
TfS
Mo, 27.4.2020, 11:30 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
20 04 27 Romeo and Juliet©The White Horse Theatre.jpg

Romeo & Juliet

Ein Klassiker von William Shakespeare, für die Oberstufe und Erwachsene

» mehr Information
TfS
Mo, 27.4.2020, 15 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
20 04 27 salt and Vinegar3©The White Horse Theatre.jpg

Salt & Vinegar

Stück für die Mittelstufe und Erwachsene

» mehr Information
Di, 28.4.2020, 18 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Zwölf Urenkel. 120x400cm Ölmalerei auf Lw. 2018

Gennady Karabinskiy - Zwölf Urenkel

Der Künstler konnte krankheitsbedingt nicht bei der Eröffnung zugegen sein. Daher ist vorgesehen, dass Gennady Karabinskiy am letzter Tag dieser Ausstellung zugegen ist.
Geöffnet während der Spielzeiten sowie nach besonderer Vereinbarung telefonisch unter (05021) 87-393. Eintritt frei.
Eine Kunstausstellung der Stadt Nienburg mit Unterstützung durch die Sparkasse Nienburg.

» mehr Information
ABO 1
Di, 28.4.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Landeier

Landeier - Bauern suchen Frauen - ABGESAGT

Diese Veranstaltung mit dem Ohnsorg-Theater entfällt leider ersatzlos. Die Ticketpreise werden erstattet. Wir bitten um Verständnis.

» mehr Information
TfS
Do, 30.4.2020, 10 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Theater für Niedersachsen

Rent das Rockmusical

Preisgekröntes Musical für die junge Generation

» mehr Information
Fr, 8.5.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Jürgen Becker

Jürgen Becker - Die Ursache liegt in der Zukunft

Kabarettist Jürgen Becker kommt nach Nienburg.

» mehr Information
Sa, 9.5.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
20 05 09 DIE MAGIER 3.0 mit Text noch kleiner © Christopher Huppertz.jpg

Die Magier 3.0

„Die Magier“ ist die erfolgreichste Magic Ensemble Show Deutschlands. Nach zwei großen Deutschlandtourneen und tausenden begeisterten Zuschauern kommt die dritte Auflage der Show „Die Magier 3.0“ nach Nienburg.

» mehr Information
Do, 14.5.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Mixtape

Mixtape - Die 80er Jahre Musikshow

Musikproduktion mit Live-Band

» mehr Information
Fr, 15.5.2020, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Rudelsingen

VI. Nienburger Rudelsingen

Gemeinschaftserlebnis für alle, die gern singen

» mehr Information
So, 24.5.2020, 15 Uhr
Rathaus
Preisträger_Teilnehmer und Verantwortliche Kunstpreis ars loci 2017_Foto S-Lueers-Grulke_Die Harke.jpg

Kunstpreis Equality - ars loci 2020

Eine Fachjury vergibt unter den seit dem 23. März im Rathaus zu Nienburg sowie in der benachbarten St. Martinskirche ausstellenden Künstlerinnen und Künstlern den mit 2000 Euro dotierten Kunstpreis der Stadt Nienburg „ars loci 2020“.
Die Ausstellung ist an diesem Tage letztmalig geöffnet (13.00 bis 17.00 Uhr).
Die Stadt Nienburg bedankt sich bei der Neuhoff-Fricke Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kunst, bei der Tageszeitung Die Harke (Medienpartner) sowie bei den ausstellenden Kreativen für ihre künstlerischen Beiträge.

» mehr Information