Theater Nienburg

Seiteninhalt

Theater: Suche

Suche
Theater Nienburg
Saison:
Stichwort:
ABO 8
So, 22.4.2018, 16 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Liebeslügen

Liebeslügen oder Treue ist auch keine Lösung

Wenn drei Frauen in den Dreißigern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gemeinsam ihre größeren und kleineren Liebesabenteuer und Fehltritte Revue passieren lassen, über Kinderwünsche und Torschlusspanik sinnieren, dann bleiben herzliche Lacher und bitteres Schlucken auf Seiten der Zuschauer nicht aus.

» mehr Information
Do, 3.5.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Beat Club

BEAT CLUB – Die Musik einer Generation

Mitte der 1960er Jahre tut sich etwas: Während die Eltern Foxtrott tanzen und im Radio fast ausschließlich deutsche Schlager laufen, entdecken die Kids die Beatmusik.
Westfälisches Landestheater. Präsentiert von Nienburg Energie

» mehr Information
Fr, 4.5.2018, 20 Uhr
Nienburger Giebelsaal
Cesthetik

Celloensemble Cesthetik

Das Celloensemble Cesthetik entsprang einer Idee von Prof. Tilmann Wick, mit ehemaligen und aktuellen Cellostudenten rein kammermusikalisch auf hohem Niveau zu musizieren. Es wurden Cellisten aus drei Kontinenten zusammengerufen, alle mit eindrucksvoller solistischer wie auch kammermusikalischer Laufbahn.

Eine Kulturveranstaltung der Stadt Nienburg in Zusammenarbeit mit dem Verein Kirche im Dorf e.V., mit Unterstützung der Sparkasse Nienburg.

» mehr Information
Fr, 4.5.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto: Horst Evers

Horst Evers – Kabarett-Solo

Freuen Sie sich auf ein brandneues Programm von und mit Horst Evers, dem „Meister des Ab-surden im Alltäglichen“ (Jury des Deutschen Kleinkunstpreises)!

» mehr Information
Fr, 11.5.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Foto Bodo Wartke

Bodo Wartke - Antigone

Der Klavierkabarettist Bodo Wartke präsentiert mit Antigone die lang erwartete, abendfüllende Fortsetzung von König Ödipus. Zusammen mit seiner langjährigen Duettpartnerin, der Schauspielerin Melanie Haupt, widmet sich Bodo Wartke zum zweiten Mal einer Tragödie des Sophokles.
Hier geht es zum offiziellen Facebook-Auftritt von Bodo Wartke:
https://www.facebook.com/events/1786520244696473/

» mehr Information
Sa, 12.5.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Pressefoto1 Hagen Rether Fotograf Thomas Kölsch.jpg

Hagen Rether – Liebe

Der wahrhaft unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben" zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum.

» mehr Information
TfS
Do, 31.5.2018, 10 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Szenenfoto: Theater für Niedersachsen

Nathan der Weise

Mit dem Schauspielensemble des Theater für Niedersachsen, Hildesheim.

» mehr Information
Sa, 29.9.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Pressefoto-Pufpaff-5Manuel Berninger.jpg

Sebastian Pufpaff - Auf Anfang

Kabarett-Solo mit aktuellem Programm. Wiederholung wegen des großen Erfolgs vom 28.1.2017

» mehr Information
Sa, 1.12.2018, 20 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Pressefoto Torsten Sträter 2016 II_Foto Guido Schröder.jpg

Torsten Sträter - Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

Kabarett-Solo: "Hallo! Ich bin es selbst. Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. Ich hab das Programm fertig! Wie üblich komplett selbst gehäkelt. Im Dezember 2018 komme ich damit wieder nach Nienburg".
- Wiederholung wegen des großen Erfolgs

» mehr Information
Sa, 17.6.2017, 18 Uhr
Kirche St. Martin Nienburg
Freude schöner Götterfunken Foto: Christian Scheel

Freude schöner Götterfunken

Beethovens 9. Sinfonie am 17. und 18. September in der St.Martinskirche.
Das Junge Philharmonische Orchester Niedersachsen und insgesamt 5 Chöre der Region führen in St. Martin eines der rätselhaftesten und faszinierendsten Werke der Musikgeschichte auf. Am Ende entfaltet sich eine grandiose Vision von Toleranz und Akzeptanz. Mit Solisten, fünf Chöre aus der Region und dem Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen. Dirigent: Christian Scheel, ev. Kirchenkreis Nienburg
Karten gibt es in der Theaterkasse im Stadtkontor und ganz sicher auch noch an der Abendkasse in der Kirche.

» mehr Information
So, 18.6.2017, 18 Uhr
Kirche St. Martin Nienburg
Freude schöner Götterfunken Foto: Christian Scheel

Freude schöner Götterfunken

Beethovens 9. Sinfonie am 17. und 18. September in der St.Martinskirche.
Das Junge Philharmonische Orchester Niedersachsen und insgesamt 5 Chöre der Region führen in St. Martin eines der rätselhaftesten und faszinierendsten Werke der Musikgeschichte auf. Am Ende entfaltet sich eine grandiose Vision von Toleranz und Akzeptanz. Mit Solisten, fünf Chöre aus der Region und dem Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen. Dirigent: Christian Scheel, ev. Kirchenkreis Nienburg
Karten gibt es in der Theaterkasse im Stadtkontor und ganz sicher auch noch an der Abendkasse in der Kirche.

» mehr Information
TfK
Mo, 10.7.2017 - Mi, 12.7.2017, 09 - 19 Uhr
Nienburger Kulturwerk
Workshop 2017 Jim Knopf_Berit Busch 3.jpg

Verdrehte Märchenwelt - Theater-Ferienworkshop mit Berit Busch

Das dreitägige Sommer-Theater-Camp für Kids (10 - 14 Jahre) läuft aktuell im Kulturwerk.
Veranstalter: Theater Nienburg in Zusammenarbeit mit dem Nienburger Kulturwerk und der freien Theaterpädagogin Berit Busch. Das theaterpädagogische Angebot der Stadt Nienburg wird maßgeblich unterstützt durch den Landschaftsverband Weser-Hunte e.V.“

» mehr Information
TfK
Mi, 12.7.2017, 18 - 18:20 Uhr
Nienburger Kulturwerk
Verdrehte Märchenwelt - Ferienworkshop 2017_Foto Theater Nienburg.jpg

Verdrehte Märchenwelt - Aufführung des Theater-Ferienworkshops

Aufführung des dreitägigen Sommer-Theater-Camp für Kids (10 - 14 Jahre) im Kulturwerk.
Veranstalter: Theater Nienburg in Zusammenarbeit mit dem Nienburger Kulturwerk und der freien Theaterpädagogin Berit Busch. Das theaterpädagogische Angebot der Stadt Nienburg wird maßgeblich unterstützt durch den Landschaftsverband Weser-Hunte e.V.“

» mehr Information
Sa, 29.7.2017, 20 Uhr
Alte Kapelle Haßbergen
26_Singing_Pub_2017_Flyer.jpg

26. Irischer Abend in Haßbergen - Kartenverkauf

Kartenvorverkauf: Theaterkasse im Stadtkontor für Haßbergen. Alte Kapelle. Das jährliche Openair-Festival "Singing Pub" mit „Harmony Glen“ aus Holland (Utrecht) , "Sally Gardens" (Rostock) sowie mit der Hausband der Alten Kapelle „Old Chapel Five“.
Der Vorverkauf über die Nienburger Theaterkasse endet am Freitag, 13 Uhr.

» mehr Information
So, 3.9.2017, 10 - 18 Uhr
Theater auf dem Hornwerk
Theaterfest 2017 groß

19. Nienburger Theaterfest

Start in die neue Bühnensaison 2017/2018 - Tolles Programm! Der Eintritt ist wie immer frei! Moderation: Silke Pielhop, Vivienne Friesen und Peter Brieber

Für große und kleine Theaterinteressierte gibt es wieder viel zu erleben. Es gibt vielfältige Aktionen im Theater, auf dem Vorplatz sowie auf der Außenbühne. Die Nienburger Bühnen und Gruppen stellen ihre aktuellen Programme vor.

» mehr Information